Seitdem hat sich der Ätna zu einem Vulkanriesen …

Bild steine und metalle Kalle Gaffkus

…mit einem Durchmesser an der Basis von mehr als 35 km und einer Höhe von 3350 m entwickelt. Die Karren gehören zu den Formen, die das Wasser im Kalkstein zermalmt. Es handelt sich um Rillen oder Rinnen, die von Millimetern bis zu Dezimetern reichen, aber auch bis zu einem Meter breit sein können.

Diese Rinnen sind als Entwässerungsrinnen im Hanggestein ausgebildet und können verschiedene Formen haben, daher ihr Name. Nach etwa sechs Monaten waren die Foraminiferen immer noch da und lebendig – aber die Struktur des Gesteins war nicht so verklebt wie ein Thrombolit. Sie werden hauptsächlich von Cyanobakterien produziert, die Biofilme bilden, in denen Partikel eingeschlossen und gebunden werden.

Aufgrund der metabolischen Aktivitäten der Biofilme gibt es jedoch auch eine direkte Mineralisierung der Karbonate. Gold-Nanos können dann zum Beispiel das Glas in ultradünnen Schichten einfärben; ansonsten verdoppeln ganz gewöhnliche Verbindungen die Frequenz des Laserlichts, wenn sie in Nanoclustern organisiert sind. Dabei handelt es sich um riesige Polyamid-Strukturen einer Art, die in ihrer Art bisher unbekannt war.

Mit Hilfe eines Permanentmagneten konnte leicht gezeigt werden, dass Magnetismus die treibende Kraft ist. Als es in die Nähe der Bakterien gebracht wurde, schwammen sie auf den Teil zu, der die Nordseite der Kompassnadel anzieht. Wissenschaftler versuchen, die Komponenten schonend von den natürlichen Verbundwerkstoffen zu trennen und separat zu analysieren. Zum Beispiel wuchs jedem Virus ein Nanopartikel an seinem Kopf und klassifizierte sich dann selbst, was schließlich zu Reihen von Nanopartikeln von mehreren Zentimetern Länge führte.

Seitdem hat sich der Ätna zu einem Vulkanriesen …