Deshalb darf nicht in allen Wohnungen ein Ofen …

Bild wohnung ofen grill Kalle Gaffkus

…installiert werden. Der Begriff Dauerbrand ist nicht gleichbedeutend mit Dauerbetrieb, obwohl es keine technischen Probleme mit einem solchen Betrieb gibt. Dauerbrand bezieht sich auf die Zulassung dieser Öfen für die Verbrennung von Kohle und besagt, dass der Ofen die Wärme seines Brennstoffs mindestens vier Stunden lang beibehalten muss.

Das Gegenstück zu den Dauerbrandöfen ist der so genannte Zeitbrandofen. Zum einen sind hier die regulatorischen Einschränkungen durch das Bundes-Immissionsschutzgesetz strenger. Barbecue-Liebhaber kommen mit dem großen Grill und der Feuerstelle auf ihre Kosten.

Die Wohnfläche, sehr großzügig und lichtdurchflutet, erstreckt sich über zwei Ebenen für eine Fläche von ca. 1,5 Millionen Euro. Diese individuelle Konstruktion ist das Ergebnis einer Suche nach Energieeffizienz, modernem Design, nachwachsenden Rohstoffen und Lifestyle. Nachteilig können sich die vergleichsweise hohen Akquisitionskosten und die damit verbundenen Umbaumaßnahmen auswirken.

Auch der Kachelofen benötigt je nach Modell viel Platz. Als Haushalt ist er eine potenzielle Gefahrenquelle. Es ist daher ratsam, bestimmte Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Deshalb darf nicht in allen Wohnungen ein Ofen …
Markiert in: