Dazu gehören die sogenannten Grundöfen, wie zum …

Bild kamin Kalle Gaffkus

…Beispiel der Kachelofen. Diese Modelle erhöhen nicht die Staubmenge in der Raumluft und sind verträglicher als normale Heizkörper, die für einen permanenten Luftstrom sorgen. Ein elektrischer Kamin erzeugt noch weniger Wärme.

Wenn die Wärmeleistung dieser Produkte ausreichen würde, um eine ganze Wohnung oder sogar ein ganzes Haus zu beheizen, würden Vorschriften in Kraft treten, die verschiedene Anforderungen an die Sicherheit der Geräte stellen würden. So können z.B. Kachelholzöfen in Kombination mit Solarkollektoren ein ganzes Haus beheizen. Holz als CO2-neutraler Brennstoff, kombiniert mit der unendlich verfügbaren Sonnenenergie, garantiert maximalen Umweltschutz und Energieeinsparung.

In Kombination mit einem Einbaukochfeld bietet der Herd eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten auf kleinstem Raum und ermöglicht Ihnen eine kreative Komposition. Wenn Sie die Heizplatte nicht benötigen, kann die vorhandene Fläche auch als Ablagefläche genutzt werden. Darüber hinaus müssen Sie sich noch mit der Versorgung mit Holz und dessen Transport beschäftigen.

Insgesamt ist der Arbeitsaufwand für Sie also begrenzt. Dadurch wird der Start erleichtert und Sie erhalten eine ideale und vollständige Verbrennung. So holen Sie das Beste aus Ihrem Brennholz heraus, sparen Geld beim Heizen und schützen die Natur durch umweltfreundliche Verbrennung. Trotzdem sollte der Kamin ein lebendiges Feuer haben, das dauerhaft brennt.

Dazu gehören die sogenannten Grundöfen, wie zum …