Wenn Sie einen Kaminofen in Ihrem Haus haben, …

Bild kamin Kalle Gaffkus

…können Sie sich glücklich schätzen. Wenn Sie noch keinen Kaminofen haben, kann sich die Investition in ein wohnliches Haus und damit in einen Kaminofen in diesem Herbst und Winter auszahlen. Dieser erneuerbare Brennstoff reduziert den CO2-Ausstoß und gehört zu den staatlich geförderten erneuerbaren Energien.

Auch bei den Beschlägen haben Sie mit den Brunner Schornsteinbausätzen freie Wahl. Sie können zwischen Kiefer, Jasminblüte oder Zimt wählen, was Sie an die Feierlichkeiten zum Jahresende erinnern wird. Außerdem ist der Aufwand nicht viel geringer.

Sie müssen prüfen, ob der Schornstein auch für diesen Zweck ausgelegt ist. Wenn der Ofen ausgerichtet ist, muss der Anschluss eingestellt werden. Bohren Sie dazu entlang des markierten Durchmessers des Rohrs Löcher in die Wand.

Die Inbetriebnahme ist nur nach einer Überprüfung durch den Schornsteinfeger zulässig. Dazu gehören die Funkenschutzplatten, auch Unterlegplatten genannt, die vor den Ofen gelegt werden, um den Boden vor Funken und Schmutz zu schützen.

Wenn Sie einen Kaminofen in Ihrem Haus haben, …