Um mit dem Zeitgeist und dem wachsenden Interesse …

Bild graph Kalle Gaffkus

…an sportlichen Wettkämpfen Schritt zu halten, interessierte sich Heuer in den 1880er Jahren für die Optimierung und Präzision von Taschenchronographen. Die perfektionierte Chrono-Grafik entstand und wurde in der Welt des Sports sehr positiv aufgenommen. Bei längeren Aktivitäten, wie z.B. einer Runde Golf, kann die Batterie bis zu sechs Stunden bei konstanter Nutzung der Anwendung Sport laufen.

Auch heute noch verwenden Red Bull Racing und McLaren die Instrumente von Tag Heuer. Tag Heuers Beziehung zum McLaren-Rennstall und seinem Kooperationspartner Mercedes-Benz wird durch eine Serie von drei limitierten Zeitdiagrammen dokumentiert. Schweizer Franken wurden in die Produktionsanlagen in Cornol und La Chaux-de-Fonds investiert.

Vor allem dann, wenn ein Uhrwerk mit dem Heuer-Kaliber 02, das 1969 erstmals Tag Heuer genannt wurde, in größeren Stückzahlen produziert werden muss. Daran ändert auch der Einsatz moderner Computer nichts. Das kraftvolle, robuste und leicht zu wartende Uhrwerk beherbergt eine grundlegend überarbeitete Version des 1887 patentierten Schwingwerks der Marke sowie ein passendes Säulenrad.

Der 1887 von Edouard Heuer patentierte Oszillationsantrieb arbeitet mit dem Säulenrad in ähnlicher Weise wie das Getriebe eines Kraftfahrzeugs. Der oszillierende Motor arbeitet wie eine Kupplung. Computer können scheinbar perfekte Funktionsabläufe simulieren. Letztlich entscheidet aber immer die Realität über den Erfolg der Planung.

Um mit dem Zeitgeist und dem wachsenden Interesse …