Boxspringbett Hera 180 x 200 Grau Mikrofaser

Boxspringbett Hera 180 x 200 Grau Mikrofaser

Brand: DELIFE
Anbieter: DELIFE EU
EAN-Code: 4251943800080

Ok, her damit!

Werbelink
Artikelnummer: 2527801211518815 Kategorie: Schlagwörter: , , ,
DELIFE-Facts Eine betont schlichte Formensprache macht dieses Modell zu einem zeitgemäßen vielseitig kombinierbaren Einrichtungselement. Modern Country Design zeigt sich bei diesem Luxusbett von einer ausgesprochen extravaganten...

Weitere Infos dazu:
Angebot: Boxspringbett Hera 180 x 200
Anbieter: DELIFE EU
Kennzeichnung/MPN: 27887
Bereich: Furniture Möbel Betten
Farbe/Hinweis: Grau, verfügbar in: B 184 x T 220 x H 113 cm
EAN-Code: 4251943800080
Lieferdauer: 2-3 Werktage
Elternartikel: 27887
Microfaser
Aktualisiert am: 2021-08-31 05:10:49

Angebote zum Thema:

Bild matratze Kalle Gaffkus

Es ist nicht die Schuld des Kindes, und man muss ihm auch beibringen, dass der Prozess nicht tragisch ist. Matratzen mit extra Bezügen, die schnell gewechselt und gereinigt werden können, sind eine gute Lösung. Die Kindermatratzen im Quelle-Onlineshop sind alle mit dem Öko-Tex-Zertifikat Klasse 1 ausgezeichnet.
Daher erfüllen alle verwendeten Innenraumtextilien die Anforderungen der Humanökologie. So ist das Schlafen in den eigenen Betten auf den Matratzen der Kinder nicht nur gesund und tief, sondern auch sicher. Insgesamt wurden fünf von vierzehn Matratzen als gut bewertet.
Zwei haben den Test mit “befriedigend” und sieben mit “mangelhaft” abgeschlossen. Vor allem in den ersten Lebensjahren ist der Kopf des Kindes fast so breit wie seine Schultern, so dass die Schulter nicht in die Matratze einsinken muss. Der hohe Preis im Vergleich zu anderen Matratzen ist absolut gerechtfertigt und angesichts der zu erwartenden Lebensdauer kein Argument gegen einen Kauf.
Mit ihrem Kern aus latexierten Kokosfasern ist die Matratze fest und gleichzeitig elastisch genug, um den kleinen Körper optimal und orthopädisch zu stützen. Gleichzeitig können die kleinen Füße sicher auf der Matratzenkante stehen – eine verstärkte Trittkante ist bei Coco also nicht nötig.

Es ist nicht die Schuld des Kindes, und man muss …

Ok, her damit!

Werbelink