Smartwatches sind mit Android Wear ausgestattet …

Bild uhren gangreserve armbaender smartwatch Kalle Gaffkus

…und bieten eine interaktive Schnittstelle, mit der die Funktionen des Smartphones über Tag Heuer-Uhren gesteuert werden können. Beispielsweise können Benachrichtigungen per Mobiltelefon direkt an die Wache übertragen werden. Taucher können sich nicht nur von der Funktionalität des Aquaracers überzeugen, sondern die Stoppuhr auch bis zu einer Tiefe von 500 m nutzen.

Je nach Modell ist der Aquaracer hauptsächlich mit 5 oder 16 Kalibern ausgestattet und sein Design ist von der Welt des Wassers inspiriert. Neben dem Saphirglas auf dem oberen Teil der Uhr ist auch der Boden mit einem solchen Uhrglas ausgestattet. Die verschiedenen Modelle haben Leistungsreserven zwischen 42 und 46 Stunden.

Die Twin Time ist in einer Vielzahl von Designs erhältlich und beschreibt allgemein einen sportlichen Chic. Die verschiedenen Kombinationen von Zifferblättern und Armbändern bieten für jeden sportlichen Individualisten die richtige Variante. Neben dem Motorsport sind die Toubillon-Modelle ein Synonym für hochwertige Technik und hohe Leistung.

Das fliegende Tourbillon aus Titan und Karbon vervollständigt die damit ausgerüsteten Uhrenmodelle. Tag Heuer ist der offizielle Zeitnehmer der Formel 1. Die besten Fahrer tragen die beste Uhr in der Rennszene, den äußerst erfolgreichen Tag Heuer Formel 1. Jack Heuer schließt mit der Scuderia Ferrari einen Vertrag über die Lieferung der Zeitmessungsausrüstung ab. Die 1963 eingeführte Carrera, benannt nach dem Straßenrennen Carrera Panamericana, stellt Heuers Verbindung zum Motorsport dar und ist heute die erfolgreichste Kollektion der Marke. Tag Heuer war einer der ersten Schweizer Uhrenhersteller, der 2015 eine eigene Smartwatch baute. Die Tag Heuer Connected ist eine Android Wear Smartwatch, die auch Tag Heuers eigene Anwendungen enthält.

Smartwatches sind mit Android Wear ausgestattet …
Markiert in: