Je nach Hersteller ist die Zusammensetzung …

Bild accessoires schmuck Kalle Gaffkus

…unterschiedlich. Sein Farbspektrum reicht von Ultramarinblau über Saphirblau bis hin zu Amethystviolett. Der blau-violette Farbton des Accessoires ist einzigartig im Mineralienreich.

Letzte Woche fand er zwei wertvolle Accessoires. Hier wurden und werden bis zu zwei Meter große Drusen gefunden. Drusen sind auch in Deutschland zu finden, zum Beispiel in der Region Idar-Oberstein oder im Erzgebirge.

Diese kommen jedoch selten an die Größe und Qualität der brasilianischen Drusen heran. Ein weiteres Beispiel sind die Mineralwerkstoffelemente von Lechner. Am begehrtesten und teuersten sind die blau-violetten Accessoires, d.h. die violetten und blauen Steine.

Das akzessorische Blau entsteht durch Spuren von Vanadium als farbgebendes Element im Kristallgitter, weshalb das blaue Mineral als “Blaustein” bezeichnet wird. Der Name des beliebten Edelsteins stammt aus dem Land Tansania. Die Steine des Bergmanns Saniniu Laizers wiegen dagegen 5,8 und 9,2 kg. Accessoires ist ein purpurroter, blauer bis hellgrüner Kristall, der nur in einem sehr kleinen Gebiet, nicht mehr als zwanzig Quadratkilometer, im Norden Tansanias existiert. Er ist daher einer der seltensten Edelsteine der Welt.

Je nach Hersteller ist die Zusammensetzung …
Markiert in: