Großes Sternzeichen-Halsband für Steinbock mit …

Bild sodalith Kalle Gaffkus

…einem Onyx, einer Süßwasserperle und einer echten Silbererbse. Diese schöne handgefertigte Halskette ist aus Sodalith in Form eines Rades und einer großen Muschelperle zwischen zwei kleinen Silberperlen gefertigt. Als Pigment ist Sodalith von eher untergeordneter Bedeutung.

Sein verwandtes Mineral, Lasurit, und die Mineralmischung Lapislazuli sind die bevorzugten Pigmentlieferanten. Sodalith ist ein seltenes Mineral, das nur in einer sehr spezifischen felsigen Umgebung vulkanischen Ursprungs gefunden werden kann. Abhängig von der Lage zeigt Sodalith unter lang- und kurzwelligem Uv-Licht eine starke rot-orange Fluoreszenz und gelbe Phosphoreszenz.

Dami die Halskette kann auch mit Pulis und Blusen getragen werden. Kostbares Silbercollier mit einem tropfenförmigen Sodalit-Anhänger. Gedrehte Kette aus 2 mm dickem Silber mit einem Anhänger aus Sodalith und Lapislazuli mit einer Fassung und Dekoration von 925.

Kultivierte und eingewachsene Kristalle sind klein und bilden Würfel, Oktaeder und Rhombendodekaeder. Die Farbe von Sodalith ist im Allgemeinen hell- bis dunkelblau, sie kann aber auch grau, weiß, gelb, grüngelb oder rötlich sein. Die erste Erwähnung dieses Minerals geht auf das Jahr 1812 zurück, als die Sodalitfunde bei Kitaa in Westgrönland beschrieben wurden. Fädeln Sie Ihr Sodalithcollier selbst mit Schmuckfaden oder Perlseide ein und kombinieren Sie es mit einem Verschluss Ihrer Wahl in Silber oder Gold, mit oder ohne Zwischenperlen.

Großes Sternzeichen-Halsband für Steinbock mit …