Er musste einen Dekompressionstisch zur Uhr …

Bild armbaender herren funkuhr uhren faltschliesse Kalle Gaffkus

…mitnehmen, um sich an den Umgebungsdruck zu gewöhnen, der von einer Reihe von Faktoren abhängt. Dazu gehören die maximale Tiefe, die Bodenzeit und die Sättigung des Reststickstoffs im menschlichen Gewebe. Die Dichtungen, die den Gehäuseboden oder das Glas abdichten, können vor dem Einsetzen mit Silikon oder Spezialfett beschichtet werden.

Dies sollte sowohl die Versiegelung erhöhen als auch das Austrocknen der Siegel verzögern oder verhindern. Dies sind Bestseller in der Preisklasse von 50 bis 300 Euro. Die japanische Marke hat in ihrer langen Geschichte bereits viele legendäre Taucheruhren hergestellt.

Eine sehr gute Automatikuhr ist die Citizen Eco-Drive Titanium Funkuhr für Herren. Obwohl die Uhr keine Taucheruhr ist, handelt es sich um ein optisch sehr attraktives und funktionelles Modell, das dank der Solarzelle eine sehr lange Lebensdauer hat. Die Uhren sind so konzipiert, dass sie Unterwassertauchern eine zuverlässige Zeitanzeige bieten.

Sie sind daher mit speziellen Markierungen und Zeigern ausgestattet, die im Dunkeln leuchten und durch die Tauchermaske leicht lesbar sind. Der Doppelfaltverschluss bringt die Uhr bei einem Tauchgang sicher wieder an das Handgelenk. Es ist in verschiedenen Farben und mit verschiedenen Riemen erhältlich.

Er musste einen Dekompressionstisch zur Uhr …
Markiert in: