Eine Schalenmündung ist eine geschichtete …

Bild steine und metalle Kalle Gaffkus

…Vergesellschaftung von Sphalerit mit Wurtzit und manchmal auch mit Bleiglanz oder Markasit. Wurtzit stellt die Hochtemperaturmodifikation von Sphalerit dar. Sphalerit besteht aus α Zinksulfid, das nach dem kubischen System kristallisiert, während Wurtzit aus β Zinksulfid besteht, das bei hoher Temperatur hexagonal kristallisiert.

Sphalerit kann in pseudomorpher Form nach Magnetit oder auch nach Wurtzit auftreten. Aus diesem Grund wurde der alternative Name Sphalerit, fast wie das griechische Synonym für Öffnungen, gewählt. Das Mineral löst sich in Salpetersäure unter Abtrennung von Schwefel auf.

Dieser Kelch wurde dem Krügerhaus wie andere Stücke des Grünen Gewölbes in Dresden zur Verfügung gestellt. Häufig Kratzer auf den kubischen Oberflächen, die durch das abwechselnde Wachstum von Würfel und Oktaeder verursacht werden. Beim Rösten mit Luftsauerstoff entstehen Schwefeldioxid und Zinkoxid.

Die Tour führt weiter ins Erzgebirge und Vogtland. Besonders spektakulär sind die gelben Topase von Schneckenstein, die in der Schatzkammer des Krügerhauses zu sehen sind.

Eine Schalenmündung ist eine geschichtete …