Ein Sideboard ist schmaler als eine klassische …

Bild stauraum schubladen kinderregal kommode Kalle Gaffkus

…Kommode, darf aber gerne etwas länger sein. Ein Lowboard ist auch gut für ein Kinderzimmer geeignet. Sie kann als Sitzbank mit zusätzlichem Stauraum verwendet werden.

Von der Malerei zur Schönheit, vom ersten Dienst zum ersten Computer. Die Schubladen lassen sich leicht öffnen und schließen, so dass die Kleidung schnell und übersichtlich verstaut werden kann. Schaffen Sie einen praktischen Wickeltisch, indem Sie den zum Kinderregal passenden Wickeltisch kaufen.

Dadurch besteht keine Verletzungsgefahr für die Hände von Kleinkindern. Wenn Sie es etwas farbenfroher mögen, können Sie sich u.a. die Kommode Caravan von Kalon ansehen. Helle Applikationen in frischen Farben setzen moderne Akzente.

Das skandinavische Designteam Sebra ist bekannt für seine romantischen und verspielten Designs – da ist für jeden etwas dabei. Wenn Sie die Kommode in einem eingebauten Kinderzimmer aufstellen wollen, achten Sie auf gerade Linien und ein minimalistisches Design – das schafft Ruhe im Raum. Ein Highboard hingegen ragt mehr in die Höhe als in die Breite und bietet viel Stauraum für das Kinderzimmer. Es gibt mehrere Regale zur einfachen und übersichtlichen Aufbewahrung von Unterlagen und Schulsachen, aber auch viel Platz für Kleidung ist vorhanden.

Ein Sideboard ist schmaler als eine klassische …
Markiert in: