Ein Kaminofen arbeitet mit offenem Feuer und kann …

Bild kamin Kalle Gaffkus

…während des Betriebs sehr heiß werden. In der Brennkammer kann die Glut Temperaturen von 1000° C und mehr erreichen, und auch die brennenden Holzscheite erreichen Temperaturen von 500° bis 750° C. Aus Sicherheitsgründen ist es daher sehr wichtig, entsprechende Abstände zur Feuerstelle einzuhalten, damit nichts Feuer fangen kann. Die genauen Werte für Ihren Ofen finden Sie in der Bedienungsanleitung.

Alles, was Sie brauchen, sind dicke und dünne Scheite trockenen Holzes oder Briketts, die Sie in Ihrem örtlichen Supermarkt kaufen können. Dadurch wird verhindert, dass sich die Brandschutztür durch hohe Temperaturen verformt. Die Qualität der Verbrennung ist dank der Mehrfachverriegelung absolut hoch.

Sie bekommen keinen Sauerstoff von innen, weil die Belüftung durch die dichte Gebäudehülle dafür nicht ausreicht. Der Schornstein muss für die Verwendung ordnungsgemäß ausgelegt sein. Mit dem Kachelofeneinsatz für Pellets erweckt Rika alte Öfen zu neuem Leben.

Auch heute noch verbinden die meisten Menschen das Bild eines Kamins mit Vorstellungen wie Behaglichkeit und gehobenem Lifestyle. Auch in puncto Beratung und Information schlägt das Internet den Fachhandel. Wo sonst kann man so viel Fachwissen über Ethanol-Kamine finden als im Internet? Schließlich können Sie Ihren Einkauf mit nach Hause nehmen.

Ein Kaminofen arbeitet mit offenem Feuer und kann …