Drei Jahre später trat Jack Heuer, Sohn von …

Bild armbandchronograph graph uhrenarmbaender uhren Kalle Gaffkus

…Charles-Edouard Heuer, als letzter Eigentümer der Gründerfamilie in das Unternehmen ein. 1955 führte Tag Heuer die Twin-Time ein, eine Uhr, die, wie der Name schon sagt, eine zweite Zeitzone darstellen könnte. Nachdem Tag Heuer bereits 1930 ein wasserdichtes Gehäuse für Armbanduhren entwickelt hatte, brachte das Unternehmen neun Jahre später einen wasserdichten Chronographen auf den Markt.

1923 wurde die Firma Tag Heuer in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt. Nach dem Tod von Charles-Auguste Heuer trat sein jüngerer Sohn Hubert Heuer in das Unternehmen ein. Im neuen Jahrhundert, im Jahr 1911, patentierte Tag Heuer die Time of Trip, den ersten Chronographen des Unternehmens, der speziell für Flugzeug- und Automobil-Instrumententafeln entwickelt wurde.

Gut sieben Jahre später konnte Tag Heuer mit den gesammelten Erfahrungen und der investierten Zeit wachsen und eröffnete eine kleine separate Niederlassung in London, England. Bei Uhrband24 finden Sie eine Vielzahl von Original-Zubehörarmbändern. Tag Heuer schreibt seit über 150 Jahren Uhrmachergeschichte und hat die Uhrenindustrie durch seine Pionierarbeit auf dem Gebiet der Präzisionsmechanik und Chronographenherstellung maßgeblich beeinflusst.

Tag Heuer Formula 1 Automatic Chrono graphDas Modell Formula 1 Automatic Chrono graph hat ein Edelstahlgehäuse und eine Keramiklünette. 1949 war das Modell Solunar die erste Uhr mit Gezeitenanzeige; ihr folgte die 1950 entwickelte Seafarer Marégraphe, die weltweit erste grafische Chronograph mit Gezeitenanzeige und Zifferblatt für Regatten.

Drei Jahre später trat Jack Heuer, Sohn von …
Markiert in: