Die große Girlande wurde durch ein Paar Ohrringe …

Bild brillant smaragd edelstein diamant Kalle Gaffkus

…mit dem gleichen Design vervollständigt. Die Oberteile konnten allein getragen werden, – oder mit den Tropfen, die abwechselnd mit und ohne die kleinen Blattmuster getragen werden konnten. Die Großherzogin bevorzugte jedoch ein anderes Paar Ohrringe, – mit größeren Tropfen, die wiederum zu der großen Halskette und dem Kokoschnik-Diadem gehörten.

Die Großherzogin Elisabeth Feodorovna war berühmt für ihre prachtvollen Accessoires, insbesondere ihre Smaragde. Der Smaragd ist einer der kostbarsten Steine der Welt und eignet sich daher perfekt für besondere Anlässe. Ganze Berge, in denen Smaragde vermutet werden, müssen jedoch Schicht für Schicht abgetragen werden, um die entstehenden Edelsteine nicht zu vernachlässigen oder zu beschädigen.

Aber die Ausbeute ist gering, weshalb Smaragde Edelsteine waren, sind und bleiben werden. Das Dreigestirn der rubin-, saphir- und smaragdfarbenen Edelsteine ist mit nur 6% auf dem Markt vertreten, während Diamant mit 94% den überwiegenden Marktanteil hat. Smaragdlagerstätten mit Steinen guter und sehr guter Qualität sind selten, und die Ausbeute ist außerordentlich stabil.

Die helle, gleichmäßige, gut gesättigte Farbe des Smaragds ist begehrt, zum Beispiel intensives Grasgrün und Tannengrün. In Kombination mit hochwertigem Gold, wie dem goldenen Smaragdring oder dem Smaragdring aus Weißgold, verzaubert der Edelstein besonders. Die schönsten Kreationen wie ein Ring mit Diamanten oder ein Ring mit Brillanten sind eine Anschaffung mit großer Freude für die Ewigkeit.

Die große Girlande wurde durch ein Paar Ohrringe …
Markiert in: