Die Frage, welches Gerät das beste ist, ist nicht …

Bild fitnessarmband android smartwatch smartwatch Kalle Gaffkus

…leicht zu beantworten. Die Smart-Watch enthält in der Regel bereits die Funktionen des Fitnessarmbandes, aber die Umkehrung ist anders. Auf Apple-Geräten ist der Funktionsumfang von Android Smartwatches etwas eingeschränkt, da die beiden Systeme nicht nativ miteinander kommunizieren können.

Sie hat fast keine intelligenten Funktionen, erzielt aber die besten Ergebnisse in Bezug auf Trainingsaufzeichnung und Datenmessung. Auch das integrierte Gps und der große Bildschirm sind ein großes Plus. So können die Trainingsdaten bei Bedarf bequem auf der Uhr abgelesen werden.

Der Garmin Vivoactive 4S kann sich nicht wirklich zwischen dem Fitnessarmband und der Smartwatch entscheiden. Es fehlen zu viele Funktionen für eine komplette Smartwatch. Ein großes Armband und ein Display mit einer großen Bildschirmdiagonale und guter Übersicht sind oft gewünschte Merkmale. Unverwechselbar und männlich sind Attribute, die auch mit einer Herrenarmbanduhr und einer Smartwatch assoziiert werden.

Das Zusammenspiel all dieser Faktoren bestimmt die Art und Anzahl der Anhänger und letztlich die Liste der beliebtesten Smartwatches. Natürlich gibt es auch viele Modelle auf dem Markt, die für alle Situationen geeignet sind.

Die Frage, welches Gerät das beste ist, ist nicht …
Markiert in: