Die Faszination des Tauchens, ob als Hobby oder …

Bild taucheruhr Kalle Gaffkus

…als Beruf, ist absolut verständlich. Deshalb ist es wichtig, leichtes Material an den Händen und am Drehring zu haben. Insbesondere die Lünette des Tauchers muss in der Tiefe gut ablesbar und leicht zu bedienen sein.

Aus diesem Grund muss das Deckglas von Taucheruhren immer entspiegelt sein. Tag Heuer präsentiert eine neue Version seiner Taucheruhr Aquaracer, die nicht nur unter Wasser, sondern auch an der Strandbar gut aussieht. Die sportliche Uhrenmarke kombiniert ein 43 Millimeter großes Edelstahlgehäuse mit einem markanten grünen Zifferblatt und einer grünen Aluminium-Taucherlünette.

White Superluminova-beschichtete Indexe und Zeiger gewährleisten eine gute Lesbarkeit. Robustheit und Druckfestigkeit, aber auch gute Lesbarkeit unter Wasser sind sehr wichtig – sowohl für Amateur- als auch für Berufstaucher. Schließlich kann es selbst in zehn Metern Tiefe sehr dunkel sein.

Die hier gemachten Angaben beziehen sich auf eines der am weitesten verbreiteten Testgeräte Proofmaster S von Witschi Electronic Ag. Schließlich geht es bei Taucheruhren nicht nur um Funktionalität.

Die Faszination des Tauchens, ob als Hobby oder …