Das anerkannte sekundäre Mineral gehört zu den …

Bild steine und metalle Kalle Gaffkus

…Karbonaten. Es ist nach Robert Carl Stichtit benannt, einem führenden Mineralogen des 19. Jahrhunderts. Das weiche Mineral ist transparent bis durchscheinend, rosa bis violett gefärbt und bildet blättrige Aggregate. Stichtit ist ein chromhaltiges Umwandlungsprodukt des Serpentins und gehört zu den Karbonaten.

Das weiche Mineral hat eine und liegt sehr leicht in der Hand. Ihre Themen sind vor allem innerer Frieden und emotionale Offenheit. Die Astrologie ordnet es Jungfrau und Waage zu.

Sie wurde auch zur Behandlung von Zahnfleischdisharmonie und zur Stabilisierung der Zähne verwendet. Asche reagiert im Kristallglas sehr unterschiedlich, so dass Farbe und Form ein einzigartiges Produkt der Transformation sind. Die Farbe des Stromatolithen ist ein warmes Braun mit dunklen Enden, meist schwarz und silbrig, meist mit geschwungenen Linien.

Der Name Stromatolith bedeutet im übertragenen Sinne fließendes oder im Fluss befindliches Gestein. Der Name basiert auf den geschwungenen Linien verschiedener Brauntöne auf dem Stromatolithen, die an die Wellen des Meeres oder eines Flusses erinnern. Auf den ersten Blick ist die wunderschöne Naturlandschaft um die Shark Bay an der Coral Coast in Westaustralien den Touristen sicherlich besser bekannt.

Das anerkannte sekundäre Mineral gehört zu den …