Bei Boxspringbetten ist die Matratzenauflage das …

Bild boxspringbett deko wohntextilien matratze bett Kalle Gaffkus

…i-Tüpfelchen. Sie ist nicht unbedingt notwendig, macht das Boxspringbett aber sehr komfortabel. Die gedeckten und ruhigen Farben sorgen für optische Ruhe in dieser gemütlichen Ecke.

Aber auch alle anderen Farben und Muster lassen sich wunderbar kombinieren. Die einzelnen bunt gemusterten Kissen sind wunderschön und ermöglichen immer wieder neue Kombinationen. Mit verschiedenen Einrichtungstextilien lässt sich die Kuschelecke daher leicht individualisieren; Vintage-Fans zum Beispiel mit einer schönen Decke in Form eines Omaquadrats. Zur Unterstützung der Belüftung kann die Matratze von Zeit zu Zeit aufgelegt werden.

Eine gute Belüftung ist deshalb so wichtig, weil sie einen guten Feuchtigkeitsaustausch ermöglicht. Denn zu viel Feuchtigkeit in der Matratze fördert die Bildung von Schimmel, der die Matratze recht schnell zerstört. Die Gesamtkonstruktion, bestehend aus einem oder mehreren Kernen oder Schichten und einem Bezug, sollte auch bei starker Belastung, wie z. B. durch ein auf dem Bett hüpfendes Kind, gut halten.

Illu Lichterketten wie im Biergarten sind eine gute Idee, ebenso Laternen, große Gusseisen- und Glaslaternen, Lampions oder Fackeln. Der Kaltschaumkern der Matratze ist Öko-Tex 100 zertifiziert und verbindet hohe Atmungsaktivität mit hohem Schlafkomfort.

Bei Boxspringbetten ist die Matratzenauflage das …
Markiert in: